A+ A A-
MDC Network verbindet Hersteller - Großhandel - Handwerker in der PV

plan4 MultiDataCatalog Network (MDCN) für OEM und MDC Kunden

Mit der Entwicklung einer OEM Version von plan4solar®PV erhalten sie auf Wunsch (optional) die Möglichkeit, ihren individuellen Produkt- und Regelwerkskatalog, auch den Anwendern im Netzwerk der herstellerneutralen Händlerversion der GASCAD 3D Technologie zur Verfügung zu stellen. Der Anwender der neutralen Händlerversion hat die Möglichkeit den Hersteller Datenkatalog gegen Registrierung zu laden und sie als Industriekunde erhalten im Gegenzug den Interessentenkontakt weitergeleitet. Zu den weiteren Details fragen sie unseren Vertrieb für Industrielösungen

MDCNetwork-Funktion erhöht Bedienkomfort von plan4solarPV und verbindet die Photovoltaik-Branche

GASCAD launcht ab Mitte Juli mit dem Multi Data Catalog Network (MDCN) das neueste Feature seiner Photovoltaikanlagen-Planungssoftware plan4solarPV.

Die MDCN-Funktionalität ist ab Version 4.1 verfügbar und ermöglicht es unseren Kunden ab diesem Zeitpunkt, die Inhalte der Produktkataloge von mehr als 10 unterschiedlichen Herstellern unterschiedlicher Gewerke und Branchen oder Großhändlern per Download in das Planungstool plan4solarPV einzubinden. Damit wird der Bedienkomfort bei Planung, Berechnung und Angebotserstellung deutlich erhöht. Denn dann stehen alle Produkte, wie zum Beispiel Module, Wechselrichter oder Montagesysteme, mit sämtlichen herstellerspezifischen Informationen systemisch zur Verfügung. Im Einzelfall sind sogar Regelwerke, herstellerspezifische Berechnungen oder auch statische Nachweise für Montagesysteme hinterlegt.

Die Kataloge der GASCAD-OEM Kunden sind bereits standardmäßig MDCN-tauglich und können in der neuen Softwareversion nach Freigabe downgeloaded werden. Zusätzliche MDCN-Aufbereitungen von anderen Herstellern oder Großhändlern können bei GASCAD durchgeführt werden – entweder als kompletter, alle Planungsgruppen umfassender Produktkatalog oder in Teilsortimenten.

MDCN-Funktionalität auch für das neue energyOPT-Modul nutzbar

Auch Hersteller von Speichern oder alternativer Verbraucher wie zB Wärmepumpen oder E-Mobility können ihre Produkte nun enen eigenen MDC mit allen relevanten kaufmännischen und technischen Daten konfigurieren lassen und den Anwendern von plan4solar®PV zur Verfügung stellen.

Die MDCN-Funktionalität steht nicht nur bei plan4solarPV, sondern auch bei dem neuen Zusatzmodul energyOPT zur Verfügung. EnergyOPT dient der Erfassung des individuellen Lastprofiles, der Optimierung des Eigenverbrauchs unter der Berücksichtigung der unterschiedlichen Möglichkeiten wie Verbrauchs- bzw. Lastmanagement, dem Einsatz von Speichern, Wärmepumpen oder alternativen Verbrauchern wie E-Mobility. Auch hier können Hersteller dieser Komponenten einen eigenen Multi Data Catalog erstellen lassen.

Industrie- oder Großhändler Versionen (OEM)

plan4solar®PV bietet für Hersteller- und Großhändler aus den Bereichen Module-, Wechselrichter und Montagegestell die Möglichkeit ihre Produkte entsprechend den eigenen Vorgaben zu präsentieren und zu berechnen. Die Möglichkeiten hier beginnen beim CI/CD der Software bis hin zu den eigenen Berechnungsregelwerken z.B. für Statik oder auch den eigenen Drucklayouts und vieles mehr. Statten sie ihre Vertriebspartner, ihren eigenen Außendienstvertrieb und ihre Planungsabteilung mit ihrer eigenen Software aus. Sie erhalten ihre „individuelle Software“ abgestimmt auf ihre spezifischen Bedürfnisse mit den Vorteilen und der Investitionssicherheit einer Standardsoftware. Profitieren sie von der kontinuierlichen Weiterentwicklung von plan4solar®PV als Basis für ihre Firmenlösung.

plan4solar®PV – setzt Standards

plan4solar®PV – setzt Standards wo Standards notwendig sind und ist so individuell wie ihr Unternehmen und ihre Produkte

Planung mit Nebengebäuden

Ihre individuelle Lösung, basierend auf der Standardsoftware plan4solar®PV, als Hersteller und/oder Großhändler von Photovoltaik Komponenten ermöglicht ihrem Unternehmen auch Bereiche abzudecken, die nicht zu ihren Kernkompetenzen Unternehmens zählen. Sie bieten damit ihrer Planungsabteilung, dem Außendienst, sowie ihren Vertriebspartnern die Möglichkeit alle notwendigen Schritte innerhalb einer Applikation durchzuführen, die für eine umfassende Planung und Auslegung von PV Anlagen erforderlich sind, obwohl sie nur einen Teil der dazu notwendigen Produkte, in ihrem Produktportfolio abbilden.

Dort wo Standards den Markt prägen unterstützen wir Sie bei der Umsetzung dieser Standards für ihre Produkte innerhalb unserer ALL IN ONE Software. Wir berücksichtigen ihr individuelles Know-how, wo dieses für ihre Produkte bzw. Unternehmen Vorteile und Alleinstellungsmerkmale darstellt.


Ihre Vorteile mit plan4solar®PV und GASCAD

Aktuelle Moduldatenbank und Wechselrichterdatenbank mit laufender Aktualisierung, professionelle Wechelrichterauslegung (berücksichtigt für DE VDE ARN 4105), Ertragsprognose und Wirtschaftlichkeitsberechnung entsprechend den aktuellsten Standards

Ertragsprognose grafisch

Aktuellste Meteodaten mit per Satelliten ermittelten Einstrahlungsdaten

Globalstrahlung horizontal geneigt

Berechnungen für Einspeisetarife entsprechend der länderspezifischen Vorgaben am aktuellen Stand, sowie Berechnungen von Wind- und Schneelast als Basis für jede Berechnung und Auslegung von Montagesystemen für Photovoltaik Anlagen entsprechend der lokalen Vorgaben. Aktuell sind die Wind- und Schneelastberechnungen (nach DIN 1055, EUROCODE 1 oder länderspezifisch) für mehr als 13 Länder verfügbar. Wir arbeiten ständig an der Erweiterung.

Know-how in der Implementierung von verschiedensten Montagesystemen

Flachdach_Aufständerung


dachparallel einlagig, dachparallel Kreuzverbund, Aufständerungen mit  Dreieckstütze, Indachsysteme, Aufständerung aerodynamisch, ...

Erfahrung in der Implementierung für verschiedene Unterkonstruktionen, Eindeckungsarten und Dachformen

Ziegel, Trapezblech, Welleternit, Blechfalz, Bitumen,... 

Sparren-, und Pfettenunterkonstruktion,..

Sattel-, Pult-,und Flachdach, L-Form- und T-Form Grundrisse, uvm.

Erfahrung in der Implementierung von unterschiedlichen Auslegungs- und Berechnungsmöglichkeiten

Detail Flachdach Aufständerung

Vereinfachte Lastaufhebungsberechnung, Integration von Last- und Spannweitentabellen für Dachanschlüsse und Modul- und Dachträgerschienen, Berechnung statischer Nachweis Dachanschlüsse, Modulträger- und Dachträgerschienen in unterschiedlichen Ausführungen (Einfeldträger-, sowie auf Wunsch Zweifeld- und Mehrfeldträger Analyse und Berechnung)

 … und noch vieles mehr. Fragen Sie uns. Gerne informieren wie sie über weitere Möglichkeiten.

Ein erfahrenes Softwarehaus mit einem motivierten Team, spezialisiert auf vertriebsunterstützende Softwarelösungen in den erneuerbaren Energien, unterstützt sie bei der Umstzung ihrer Anforderungen.

  

Übersicht Sprach- und Länderversionen plan4solar®PV

Sprachversionen

deutsch, englisch, italienisch, französisch, spanisch, dänisch

Folgende Sprachversionen für plan4solarPV sind in Vorbereitung und bis Ende 2012 verfügbar:

türkisch, kroatisch

Weitere Sprachen sind auf Anfrage möglich.

Länderversionen (Wind- und Schneelastberechnung und länderspezifische Tarife)

Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Frankreich, Spanien, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Tschechien, 
Slowakei, USA ohne Kanada, Griechenland

Folgende Länderversionen für plan4solar®PV sind in Vorbereitung und bis Ende 2012 verfügbar:

Türkei, Kroatien

Weitere Länderversionen sind auf Anfrage möglich.

 

plan4solar PV Features

Copyright by GASCAD 3D Technologie GmbH. All rights reserved. Developed by EDBS | EDATABUSINESSSERVICES.